• Kouemou

    Trommelkurse für Jugendliche und Erwachsene

    Für alle, die Lust verspüren zu lernen, wie in den Bergen und Regenwäldern
    Zentralafrikas mit einer einfachen Djembé getrommelt wird. Die Teilnehmenden lernen
    die magischen Eigenschaften kennen und erleben die befreiende Wirkung des Trommelns.
    Die Pygmäen-Trommeltechnik ist eine uralte Technik aus den tropischen Regenwäldern Zentralafrikas.
    Die Bamileke-Trommeltechnik dagegen kommt aus den Bergen im Westen Kameruns.
    Das Trommeln vermittelt Spaß am Leben und ist in Afrika wesentlicher Bestandteil der Kommunikation.

    Djembé Workshop Intensiv
    Die Trommeltechniken aus Westafrika Für Einsteiger/innen und leicht Fortgeschrittene

    Sa, 18.11.2017 - So, 19.11.2017
    Samstag 10:00 bis 12:30 Uhr
    Sonntag 10:00 bis 12:30 Uhr
    Dauer: 1 Wochenende
    Kurgebühr: 59,00 Euro (zzgl. Leihgebühr Djembé EUR 5,00)
    Bitte bei der Anmeldung angeben, ob ein Instrument benötigt wird.
    7 - 14 Teilnehmer/-innen
    Ulm, vh-Tanzstudio im Westbad, Moltkestr. 30, Raum 1
    Lehrer: Leo Kouemou
    Kursnummer: 17H0940423
    Anmeldung: Volkshochschule Ulm


    Djembé Workshop Intensiv
    Die Trommeltechniken aus Westafrika Für Einsteiger/innen und leicht Fortgeschrittene

    Sa, 13.01.2018 - So, 14.01.2018
    Samstag 10:00 bis 12:30 Uhr
    Sonntag 10:00 bis 12:30 Uhr
    Dauer: 1 Wochenende
    Kurgebühr: 59,00 Euro (zzgl. Leihgebühr Djembé EUR 5,00)
    Bitte bei der Anmeldung angeben, ob ein Instrument benötigt wird.
    7 - 14 Teilnehmer/-innen
    Ulm, vh-Tanzstudio im Westbad, Moltkestr. 30, Raum 1
    Lehrer: Leo Kouemou
    Kursnummer: 17H0940424
    Anmeldung: Volkshochschule Ulm